SPD Nehren - seit 117 Jahren aktiv für Nehren

Termine (5)

Sitzung Fraktion und Vorstand

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Dienstag, 24.09.2024, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr.
Ort: wird noch bekanntgegeben

Organisationsbesprechung Steinlach-Sextett

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Freitag, 27.09.2024, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr.
Ort: Backstube im Bürgerhaus Nehren

„Der Deichgraf“ – Ein Abendessen mit Matthias Platzeck

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Freitag, 04.10.2024, 18:30 Uhr - 22:30 Uhr.
Ort: Gasthaus Schwanen, Nehren

In der DDR studierte er Biomedizin, 1988 wurde er dann auch politisch aktiv. Nach der Wende zunächst bei Bündnis90, wechselte er 1995 zur SPD, in der er rasch aufstieg. 1997 machte er als „Deichgraf“ bzw. Krisenmanager bei der verheerenden Oderflut von sich reden. Viele Jahre Umweltminister in Brandenburg, wurde er in der Folge OB von Potsdam, Ministerpräsident in Brandenburg und SPD-Bundesvorsitzender, bevor er gesundheitlich schwer angeschlagen seine Ämter niederlegte. Die Versöhnung mit Israel, Belarus und Russland war und ist ihm wichtig, weswegen er folgerichtig u.a. 2014 den Vorsitz des Deutsch-Russischen Forums e. V. übernahm. Noch heute hält er Kontakt nach Moskau und weist auf die Vorgeschichte zum Ukrainekrieg hin, so sehr er den Angriff auch verurteilt. Auch fordert er wie viele Russland-Insider, die die Geschichte kennen, mehr Bemühungen für eine Friedendiplomatie. Platzeck, der drei Töchter und sieben Enkel hat, bekleidet zahlreiche Ehrenämter; u.a. ist er Vorstandsmitglied der Jerusalem Foundation, die sich für die Verbesserung der jüdisch-palästinensischen Beziehungen einsetzt.
Im Austausch mit dem Journalisten Joachim Kreibich geht es um Hochwasserschutz und Russland, um Klimakrise und politische Krisen und um die abnehmende Fähigkeit der Politik, die Bürger zu erreichen – und um Lösungsansätze dafür. Genügend Stoff also für einen spannenden Abend.

-JETZT KARTEN SICHERN (JE 85,00 € inkl. Eintritt und 4-Gang-Menü)-
Kartenreservierungen unter Angabe Ihres Namens, Anschrift, Mobilnummer und Email-Adresse an: puchanthomas@outlook.de  / Betreff: Ein Abendessen mit Matthias Platzeck 04.10.2024

„DAS GRÜNE GEWISSEN“ EIN ABENDESSEN MIT ERNST-ULRICH VON WEIZSÄCKER

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Donnerstag, 07.11.2024, 18:30 Uhr - 22:30 Uhr.
Ort: Gasthaus Schwanen, Nehren

Ob als Professor, Institutsleiter, Wissenschaftler oder Politiker: sein großes Engagement und seine größten Sorgen galten immer der Umwelt, dem Klima und dem Überleben der Menschheit auf diesem Planeten. Und so war er nicht nur Co[1]Präsident des „Club of Rome“, sondern z.B. auch Direktor des UNO-Zentrums für Wissenschaft und Technologie in New York, und vieles mehr.
Er hat zahlreiche wissenschaftliche Bücher publiziert, wie den Bestseller „Wir sind dran. Club of Rome: Der große Bericht“ von 2017 und viele andere Werke, die einen angemessenen Umgang mit der Welt und den schwindenden Ressourcen anmahnen.
In der Politik brachte er sich u.a. als Mitglied des Bundestags über 7 Jahre ein, um dann in die Wissenschaft zurückzukehren. Zahlreiche hohe und höchste Ehrungen zeugen vom Stellenwert eines Mannes mit großem Namen und Wirken.
Im Interview mit dem Tübinger Journalisten Joachim Kreibich geht es um nichts weniger als unser Überleben zwischen Wohlstandsanspruch und ökologischer Zerstörung. Weizsäcker, der der SPD[1]internen Gruppierung „Mehr Diplomatie wagen“ um Peter Brandt angehört, wird aber auch auf sinnlose Waffenlieferungen statt starkem Druck auf Friedensverhandlungen im Ukrainekrieg zu sprechen kommen und auf die extremen Umweltschäden, die auch mit deutschen Waffen verursacht werden und die die deutsche CO2-Bilanz, wenn man sie einberechnen würde, desolat aussehen lassen.
JETZT KARTEN SICHERN (Je 85,00 M inkl. Eintritt und 4-Gang-Menü)
Kartenreservierungen unter Angabe Ihres Namens, Anschrift, Mobilnummer und Email-Adresse an: puchanthomas@outlook.de  Betreff: Ein Abendessen mit E.-U. v. Weizsäcker 07.11.2024

Jahreshauptversammlung

öffentlich

Exportieren:
Google-Kalender
ICS-Format
Mittwoch, 27.11.2024, 19:30 Uhr - 22:00 Uhr.
Ort: wird noch bekanntgegeben