Unterschriftenaktion zur Verkehrssicherheit: Ergebnis - "Wie weiter?" - Dank!

Zum Abschluss der Aktion waren wir am Freitag mit einem Stand vor Kreissparkasse und Fa. Zürn noch einmal präsent. Ansonsten haben wir ja nicht aktiv Unterschriften gesammelt, sind also nicht von Haus zu Haus gezogen. Wer unsere Aktion unterstützen wollte, musste von sich aus aktiv werden.

Da sind die insgesamt 419 Unterschriften für eine Änderung der Parksituationen in der Kappelstr. (414 mal Zustimmung) und Hauchlingerstr./Kirchenkurve (416